Neuer Duster: Presse lobt Preis-Leistungs-Verhältnis

Auch wenn bei Automobilmessen die Modelle mit Glanz und Glitter im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen – die stillen Stars haben oft den längeren Atem. Und sind für die „normalen“ Autofahrer ganz sicher die wichtigeren Fahrzeuge. Gerade deshalb fällt der Stand von Dacia auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) beim Messerundgang von „Handelsblatt Online“ (12.9.2013) auf: „Die derzeit erfolgreichste Automarke Europas hat auch in Frankfurt einen bescheidenen Auftritt gewählt.“ Das passe zur Strategie der Marke: „Ihre Modelle sollen in ihrer jeweiligen Klasse das günstigste Fahrzeug sein.“

Zu den viel beachteten Vertretern dieser Gattung, die mit Qualitäten nicht protzen, sondern punkten, zählte auf der IAA ganz sicher der Dacia Duster. Die neue Generation des robusten SUV für Stadt, Land und Autobahn feierte in Frankfurt Weltpremiere. Sachlich und ohne Effekthascherei präsentiert sich der Neue – und wird exakt so in der Fachpresse gewürdigt. Das deutlich aufgefrischte Design, konstatiert das renommierte Magazin „auto motor und sport“ (Ausgabe 19/2013) „wird besonders im Frontbereich deutlich. Die Scheinwerfer sind durch einen Steg unterbrochen und haben ein integriertes Tagfahrlicht, den oberen Teil des Grills schmücken nun acht Rauten.“ Auch „Auto Bild“ (Ausgabe 36/2013) stellt „die markanten Einlagen im Kühlergrill“ heraus und betont: „Die größten Änderungen dürften indes unter dem Blech stattfinden – der 1,5-Liter-Diesel wird in Sachen Verbrauch und CO2-Emissionen überarbeitet.“

Das neue Magazin „Super Auto“ – ein Schwesterblatt der traditionsreichen „Auto Zeitung“ – macht den neuen Duster in seiner IAA-Ausgabe 1/2013 zum Paradebeispiel für den Artikel „Wir hassen teuer!“. Mit der neuen Modellpalette prognostiziert das Blatt einen weiteren Aufschwung der Stückzahlen von Dacia: „2013 werden es über eine Million.“

Denn wer statt auf Prunk lieber auf ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis achtet, der wird bei Dacia in jedem Fahrzeugsegment fündig. Und erhält beispielsweise mit dem neuen Dacia Duster das günstigste SUV in Deutschland – mit noch mehr Ausstattung als je zuvor.

Verbrauchs- und Emissionswerte (Vorläufige Werte). Effiziennzklasse: G bis C. Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km:9,0 bis 4,7; CO2-Emissionen kombiniert: 185 bis 123 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Werte dienen allein Vergleichszwecken und beziehen sich weder auf ein einzelnes konkretes Fahrzeug noch sind sie Bestandteil des Angebots. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

* Unverbindliche Preisempfehlung der Renault Deutschland AG inkl. der gesetzlichen MwSt. zzgl. Überführungs-/Transportkosten.

(Stand 10/2013, Irrtümer vorbehalten)

Die Marke Dacia

Alle Fakten – Wissenswertes zur Marke Dacia und allen Modellen

Mehr erfahren

Aktuelles

Besser informiert – Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Mehr erfahren

Qualität & Technik

Setzt Maßstäbe – Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen

Mehr erfahren

Magazin & Presse

Überzeugt und begeistert – Dacia Modelle glänzen nicht nur in Tests

Mehr erfahren