Ex-F1 Pilot jagt Lodgy übers Eis

Quer geht mehr – so lautet das Motto der spektakulären Eisrennserie "Trophée Andros". Ebenso namhafte wie pfeilschnelle Piloten messen sich auf spiegelglatten Eisrennpisten und begeistern die Zuschauer mit packenden Rad-an-Rad-Duellen und wilden Drifts. Mit am Start: Ex-Formel 1-Fahrer Olivier Panis. Der 45-jährige Franzose steuert in dieser Saison den Dacia Lodgy Glace – 340 PS stark und dank Allradlenkung sowie Spike-Bereifung extrem wendig. Im Heck des wohl schnellsten Familienvans sorgt ein potenter Dreiliter-V6 für Vortrieb. Nach 14 Wertungsläufen sicherte sich der flotte Franzose mit seinem Dacia Lodgy Glace im Gesamtklassement den hervorragenden dritten Platz. Unter anderem driftete Panis Mitte Januar beim zweiten Lauf in Lans-en-Vercors als Zweiter über die Ziellinie und wahrte damit seine Titelchancen. Danach sicherte er sich bei den beiden Läufen im lothringischen Saint-Dié-des-Vosges die Plätze drei respektive vier. Beim Finale im französischen Wintersportort Super Besse belegte Olivier Panis im Dacia Lodgy Glace die Ränge vier und fünf.

Die Marke Dacia

Alle Fakten – Wissenswertes zur Marke Dacia und allen Modellen

Mehr erfahren

Aktuelles

Besser informiert – Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Mehr erfahren

Qualität & Technik

Setzt Maßstäbe – Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen

Mehr erfahren

Magazin & Presse

Überzeugt und begeistert – Dacia Modelle glänzen nicht nur in Tests

Mehr erfahren