Sondermodell Dacia Duster Destination

Spot an, Augen auf, das Abenteuer lockt: Mit dem limitierten Sondermodell Duster Destination enthüllte Dacia auf dem Genfer Auto-Salon eine weitere Weltpremiere. Äußere Erkennungsmerkmale sind der robuste Unterfahrschutz, die beiden markanten Dachscheinwerfer, der große Schriftzug „Duster“ an den Fahrzeugflanken sowie das markante Kompass-Emblem auf Motorhaube, Heckklappe und hinteren Türen. Erhältlich ist der Preisbrecher im SUV-Revier in den Lackierungen Arktis-Weiß und Perlmutt-Schwarz-Metallic.

Die getönten hinteren Seitenfenster und die ebenfalls abgedunkelte Heckscheibe verleihen dem Duster Destination in Kombination mit den 16-Zoll-Rädern, dem in Glanz-Schwarz gehaltenen Kühlergrill sowie den ebenfalls glanz-schwarzen Außenspiegelgehäusen einen besonders dynamischen Auftritt. Schwarze Scheinwerfermasken, die schwarze Dachreling, Schmutzfänger und rote Pfeile oberhalb der Abschleppösen und der Aufnahmen für den Wagenheber komplettieren das Sondermodell.

Serienmäßig weist im Duster Destination das abnehmbare Navigationssystem von Garmin mit wasserdichtem Gehäuse den Weg. Der Clou: Es beinhaltet Kartenmaterial für 45 europäische Länder,  lebenslange kostenlose Updates und als exklusives Merkmal in dieser Fahrzeugklasse eine SD-Speicherkarte mit Wanderkartenmaterial. Ebenfalls serienmäßig an Bord: eine manuelle Klimaanlage, Nebelscheinwerfer und das 4x15-Watt-CD-Radio mit Bluetooth®-Schnittstelle sowie USB- und Aux-In. In der Einstiegsversion 1.6 16V LPG 105 ist der Dacia Duster Destination, den es wahlweise auch mit variablem Allradantrieb gibt, bereits ab 14.590 Euro* erhältlich.

Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts: 9,6; außerorts: 6,0; kombiniert: 7,1; CO2-Emissionen kombiniert: 165 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

UPE zzgl. Überführung für den Dacia Duster Destination 1.6 16V 105 4x2 mit 77 kW (105 PS). Bei allen teilnehmenden Dacia Partnern.

Die Marke Dacia

Alle Fakten – Wissenswertes zur Marke Dacia und allen Modellen

Mehr erfahren

Aktuelles

Besser informiert – Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Mehr erfahren

Qualität & Technik

Setzt Maßstäbe – Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen

Mehr erfahren

Magazin & Presse

Überzeugt und begeistert – Dacia Modelle glänzen nicht nur in Tests

Mehr erfahren