Dacia Sandero Stepway: Der stylische Crossover

Einfach mal eingetretene Pfade verlassen, abseits befestigter Wege Neues erkunden und den eigenen Horizont erweitern – der Dacia Sandero Stepway macht es möglich. Und das Beste: Das Gefühl der Freiheit gibt es bei Dacia schon zum konkurrenzlos günstigen Preis. Denn der attraktive Fünftürer im robusten Offroad-Look iist bereits ab 9.990€ zu haben! Besonders verführerisch ist neben dem attraktiven Preis auch das jugendlich-frische Design.

Natürlich kann auch die zweite Generation des beliebten Bestsellers noch deutlich mehr als „nur“ schick und günstig. Mit seinem großzügigen Raumangebot, der bekannt hohen Zuverlässigkeit sowie der 3-Jahres-Garantie nimmt der neue Sandero Stepway in Deutschland eine echte Sonderstellung in seinem Segment ein. Darüber hinaus punktet er mit noch umfangreicherer Ausstattung, den besonders effizienten Motoren und der bekannt hohen Zuverlässigkeit – und das alles zum unverändert günstigen Basispreis. Wo gibt es denn so was? Natürlich bei Dacia.

Stichwort Design: Wie der neue Duster trägt auch der Sandero Stepway selbstbewusst die aktuelle Dacia Design-Sprache zur Schau. In der Frontansicht betonen der große, trapezförmige Kühlergrill mit dem prominent platzierten Dacia Logo sowie die beiden Doppellamellen den robusten Charakter des modernen Crossover. Die beiden schräg geschnittenen Hauptscheinwerfer verleihen dem Dacia Sandero Stepway in Kombination mit dem großen Lufteinlass sowie den weit außen liegenden Nebelscheinwerfern einen besonders breiten und bulligen Look. In der Seitenansicht dominieren breit ausgestellte Radhäuser sowie die kraftvoll modellierte Schulterpartie. Die nach hinten ansteigende Fensterlinie sowie die im unteren Karosseriedrittel nach innen gewölbte Seitenpartie vermitteln bereits im Stand einen betont dynamischen Eindruck.

Typisch Stepway sind auch die schwarzen Stoßfänger-Einsätze sowie Radlaufschutzleisten und Seitenschweller aus schwarzem Kunststoff. Die in Matt-Chrom gehaltenen Front- und Heckschürzen erinnern an den für Offroader typischen Unterfahrschutz. Apropos Gelände: die um 4 cm erhöhte Bodenfreiheit ermöglicht souveränes Vorankommen auch abseits befestigter Wege.

Für souveräne Fahrleistungen sorgen die beiden ebenso kraftvollen wie dynamischen, top-aktuellen Turbomotoren: Neben dem dCi 90 eco2 -Dieselmotor mit 66 kW (90 PS) ist für den neuen Stepway auch der 66 kW (90 PS) starke TCe 90-Benziner erhältlich. Der von Grund auf neue Dreizylinder mit Turboaufladung begnügt sich im Schnitt mit lediglich 5,4 Liter pro 100 Kilometer (CO2: 124 g/km) – damit unterbietet er den Vorgänger um 22 Prozent. Der dCi 90 eco2 -Selbstzünder wurde ebenfalls überarbeitet. Resultat: Der Durchschnittsverbrauch sank um 13 Prozent auf nur noch 4,0 Liter pro 100 Kilometer (CO2: 105 g/km). Der Clou: Beide Motorisierungen verfügen serienmäßig über den sogenannten ECO-Mode. Per Knopfdruck kann der Fahrer den Verbrauch so nochmals um bis zu zehn Prozent zu senken.

Auch in Sachen Ausstattung legt der Crossover im attraktiven Offroad-Look noch einmal eine Schippe nach. Bereits in der Basisversion Ambiance (ab 9.990 Euro) sind serienmäßig unter anderem elektrische Fensterheber vorne, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung sowie die im Verhältnis 1/3:2/3 getrennt umklappbare Rückbanklehne an Bord. Für vorbildliche Sicherheit sorgen ab Werk unter anderem Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer sowie das Elektronische Stabilitätsprogramm ESP®.

Die Top-Version Prestige (ab 12.190 Euro) verfügt bereits serienmäßig über das integrierte Multimedia-Navigationssystem Media-Nav. Die Komplettausstattung umfasst darüber hinaus eine manuelle Klimaanlage, die akustische Einparkhilfe hinten, den Bordcomputer und den Tempopiloten mit Geschwindigkeitsbegrenzer. Die Ausnahmestellung des Sandero Stepway unterstreichen zudem Lederlenkrad, elektrische Fensterheber ringsum sowie elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel.

Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 5,4 bis 4,0; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 124 bis 105. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.


(Stand 10/2013, Irrtümer vorbehalten)

Die Marke Dacia

Alle Fakten – Wissenswertes zur Marke Dacia und allen Modellen

Mehr erfahren

Aktuelles

Besser informiert – Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Mehr erfahren

Qualität & Technik

Setzt Maßstäbe – Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen

Mehr erfahren

Magazin & Presse

Überzeugt und begeistert – Dacia Modelle glänzen nicht nur in Tests

Mehr erfahren